Haller Spedition

EnEV-konforme Sanierung einer Bestandshalle

„Mit grünen Ideen schwarze Zahlen schreiben“ - nach diesem Motto baut die Spedition Haller in Ebersbach (bei Stuttgart) ihre Logistikimmobilien nach den effizientesten  Maßnahmen  aus. 

Also  erteilte  sie  GoGaS den Auftrag, eine 20.000 m² große Halle energetisch zu  sanieren,  um  die  in  die  Jahre  gekommene Logistikimmobilie in eine moderne Produktionsimmobilie  umwandeln  zu  können. 

Die Lösung von GoGaS für ein stimmiges Gesamkonzept zur Beheizung/Kühlung/Lüftung besteht aus folgenden Komponenten:

fünf Gasmotorwärmepumpen mit 312 kW Gesamtleistung

·         eine Lüftungsanlage mit einem Luftstrom von 20.000 m³/h

·         16 ventilatorgestützte Heiz- und Kühlregister mit
          28 kW Nennkälteleistung und 31,5 kW Nennheizleistung

·         vier HVLS-Ventilatoren zur Entschichtung der Luftmassen

die bereits  installierten  GoGaS-Dunkelstrahler (Gesamtleistung 580 kW) zur Grundbeheizung der Halle wurden in das neue Konzept integriert
Für die Sanierung erhielt die Spedition Haller die maximale Förderung durch die BAFA.

Sie möchten mehr erfahren?
Bitte kontaktieren Sie Petra Görtz, Tel. 0231 46505-81 bzw. gebaeude-klima@gogas.com.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

T: +49 231 46505-0
info@gogas.com


Kontakt